WALTROPER BÜRGERBADVEREIN 2012

 

Unsere Arbeit ist unabhängig, überparteilich, interdisziplinär und nicht-kommerziell. Fast alle unserer Projekte leben vom ehrenamtlichen Engagement ihrer Unterstützer. Doch auch ehrenamtliches Engagement kostet Geld. Deshalb freuen wir uns über jede Spende, damit wir den Menschen, die sich unter dem Dach des Waltroper Bürgerbadvereins engagieren und einsetzen, sowie allen Waltropern, weiterhin eine gute Infrastruktutr für Wasserratten bieten können. Gern nehmen wir auch projektbezogene Sachspenden an.

Neben Kuchenspenden für den Nikolausmarkt oder das Hebenwerkfest nehmen wir auch Geldspenden an. Aktuell sammeln wir für ein neues Volleyballfeld im Freibad. 

Sie möchten dem Waltroper Bürgerbad 2012 e.V. etwas spenden?

Das ist ganz einfach:

Mit jeder Spende schaffen Sie ein Stück mehr Sicherheit  - zur Möglichkeit, das Schwimmen in Waltrop für jedermann zu ermöglichen!

 

Folgende Konten stehen Ihnen hierfür zur Verfügung.